Follower

Freitag, 28. Februar 2014

Digistamp auf Kerze

Hallo ihr Lieben,
heute gibt es wieder einen LeLo - Freitag mit

Ich möchte Euch einmal zeigen, das es auch möglich ist einen
Digi Stamp auf eine Kerze zu bringen!


Dabei wird nicht auf das Seidenpapier gestempelt, sondern gedruckt.
Ich habe das Seidenpapier auf ein festeres Blatt Papier 160g mit Tesafilm festgeklebt
und anschließend mit meinem Laserdrucker das Motiv aufgedruckt.
Wichtig dabei ist aber das das Seidenpapier glatt auf dem Papier anliegt, denn wenn es Falten
schlägt, sieht man das beim Druck sehr genau :)

Nur noch colorieren (in meinem Fall mit Copics) und mit einem Heißluftfön
und Backpapier auf die Kerze geschmolzen.

Probiert es doch einfach mal aus, die passenden Digi Stamps für jeden Anlass
gibt es im LeLo - Shop.

CAVE: Die Kerzen bitte nie unbeaufsichtigt abbrennen lassen!!!


Kommentare:

mgoll88 hat gesagt…

wow, deine Kerze sieht wunderschön aus, einfach eine ganz großartige Gestaltung und die Idee gleich auf Seidenpapier zu drucken ist genial, denke aber,dass das bei eienm Tibntenstrahldrucker eh nicht gehen wird..schade

LG
Michaela

nadine hayn LUNAS KREATIVWELT hat gesagt…

Die ist wirklich wunderschön!!!
XX Nadine

Renate´s Stempelwelt hat gesagt…

wow die Kerze sieht ja super klasse aus :-) wunderschön. das ist klasse dass man so auch digis auf die Kerze bringen kann.

Schönes WOE. LG Renate

Elfies-Bastelstube hat gesagt…

Ach herrje du denkst jetzt bestimmt ich bin blöd, aber was oder wo finde ich eigentlich Seidenpapier habe mich immer gefragt wie digis auf die Kerze kommen aber ich kann mir unter Seidenpapier so gar nichts vorstellen. Muss den Kompletten Rand bestimmt festkleben das er im Drucker nicht hängen bleibt oder?. deine Kerze ist echt toll geworden super schöne Geschenkidee.
Ganz liebe grüße Elfie